Referent: Klaus Kobjoll

Klaus Kobjoll– Erfolgreicher Unternehmer
– Buchautor
– 10 Firmengründungen
– 9 x als bestes Tagungs- und Seminarhotel ausgezeichnet

Klaus Kobjoll gründete 1970 mit gerade einmal 22 Jahren sein erstes eigenes Unternehmen. Mittlerweile hat der erfolgreiche Hotelier bereits zehn Firmen erfolgreich am Markt etabliert. Mit seinem Tagungshotel Schindlerhof, das er seit 1984 leitet, wurde er bis heute insgesamt neun Mal als bestes Tagungs- und Seminarhotel Deutschlands ausgezeichnet. Mit entscheidend ist die Betreuung der Gäste durch seine Mitarbeiter, die den Dienstleistungsgedanken leben und jeden Tag mit Leben füllen. Der engagierte Unternehmer ist auch in punkto Mitarbeiterführung richtungsweisend. Unter anderem erhielt er für sein Hotel Schindlerhof 2007 die Auszeichnung als „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ in der Sparte Hotellerie und belegte gleichzeitig Platz 1 in der Hotellerie bei „Best Workplaces in Europe“.

Sein Ansatz „Unternehmen sind Spielplätze für Erwachsene“ macht ihn zum gefragten Redner und Seminarleiter und er organisierte mit seiner „Glow & Tingle GmbH“, dem Geschäftsbereich für Vorträge Seminar und Veröffentlichungen, bereits Vorträge für mehr als 150.000 Teilnehmer aus allen Branchen. Auch hier schaffte er 2009 den Ritterschlag. Für sein Lebenswerk wurde Klaus Kobjoll von der European Speakers Association ausgezeichnet und in die „German Speakers Hall of Fame“ aufgenommen.

Mit dem Leitsatz „Mit Teams ein Perpetuum mobile des Erfolgs schaffen“, bietet Kobjoll viele praxiserprobte Ansätze: Ob Total Quality Management, strategische Planung mit Jahreszielplan, Unternehmensleitbild, KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess), oder Mitarbeiterauswahl, -führung, – motivation und -beurteilung. Sein unternehmerischer Erfolg ist unter anderem verwurzelt in dem methodischen Begeistern sowie dem ständigen und systematischen Überdenken, Querdenken und Erneuern. Als Autor hat er sechs Bücher veröffentlicht, von denen beispielsweise sein erstes „Motiva©tion“ derzeit in der achten Auflage und bereits mehr als 30.000 Mal verkauft wurde.