Fach-Forum Coaching beim Aufstiegskongress – Digitalisierung im Coaching-Markt

Veröffentlicht am 21. April 2017
Thema dieses Jahr: Digitalisierung im Coaching-Markt Das Fach-Forum beschäftigt sich mit der Digitalisierung im Coaching-Markt

Auch in diesem Jahr stehen den Teilnehmern am zweiten Kongresstag insgesamt sechs Fach-Foren offen. Das Fach-Forum Coaching beschäftigt sich dabei mit der Digitalisierung im Coaching-Markt.

Das Fach-Forum Coaching ist wieder wichtiger Bestandteil des Aufstiegskongress, der auch in diesem Jahr wieder von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, der BSA-Akademie und der BSA-Zert veranstaltet wird. Im ersten Vortrag des Forums wird der Fokus auf dem Thema eCoaching liegen. eCoaching bietet für die besonderen Anforderungen einer digitalisierten Lebens- und Arbeitswelt wichtige und akzeptierte Instrumente um insbesondere die jüngere Generation beim Aufbau eines gesunden Lebensstils zu unterstützen. Im Vortrag wird dargestellt, was man unter eCoaching versteht, wie professionelles eCoaching aufzubauen ist und welche Möglichkeiten es für die Fitness- und Gesundheitsbranche bietet.

Im zweiten Vortrag widmet sich Prof. Dr. Jan Mayer, der unter anderem als Sportpsychologe für den Bundesligisten TSG Hoffenheim arbeitet, dem betrieblichen Gesundheitsmanagement und hier dem Thema People Analytics. People Analytics bezeichnet die Analyse von Daten aus dem Personalwesen in Verbindung mit anderen Unternehmensdaten. Im Vortrag wird dargestellt, welche Möglichkeiten People Analytics bietet, präventiv psychische und physische Überbeanspruchungen im Unternehmen zu erkennen und proaktiv dagegen anzugehen.

Alle weiteren Infos zum Aufstiegskongress sowie Online-Anmeldung unter www.aufstiegskongress.de