Thema Ernährung als wichtiger Bestandteil beim Aufstiegskongress

Veröffentlicht am 14. Juli 2017
Moderator Clive Salz führt durch das Fach-Forum

In diesem Jahr geht es dort um das Thema Tertiärprävention, d.h. Maßnahmen zur Vermeidung des Fortschreitens einer bestehenden Erkrankung. Dabei kommt den Fitnessstudios und Gesundheitseinrichtungen eine wichtige Rolle zu.

Hochkarätige Referenten erläutern im Fach-Forum Ernährung welche Trends in der Tertiärprävention der Ernährungsberatung bestehen, wie diese „neue Zielgruppe“ hinsichtlich Ernährung und Training angesprochen werden muss und welche Herausforderungen und Potenziale sich für Ernährungsfachkräfte und Trainer ergeben.

Als Moderator führt Clive Salz durch das Fach-Forum. Als Personal-Trainer betreute er Prominente wie Stefan Raab oder Henry Maske, war lange Jahre Konditionstrainer und Ernährungsberater von Box-Weltmeister Felix Sturm und sportlicher Leiter der Diamond-Boy Promotion und betreute dort u. a. Manuel Charr.

Den ersten von zwei Vorträgen hält Jola Jaromin-Bowe, Dipl.-Oecotrophologin und Autorin des durch die Zentrale Prüfstelle Prävention zum „Deutschen Standard Prävention“ anerkannten Ernährungskonzeptes und Ratgebers E.L.A.N. (Ernährungsbasics erLernen und Alltagstauglich Nutzen).

Den zweiten Vortrag hält Dr. Katrin Stücher, Master of Science in Ernährungswissenschaft. Seit 2012 beriet sie neben ihrer Promotion zahlreiche Sportler sowie Personen mit unterschiedlichsten Erkrankungen hinsichtlich ihrer Ernährung. Außerdem ist sie Referentin der Weiterbildungsakademie Sportmedizin der Goethe-Universität Frankfurt.

Zur Online-Anmeldung