Aufstiegskongress Programm 2018

"Touch & Tec – Mensch und Technologie"

Ein auf die Zielgruppe abgestimmter Mix aus einer persönlichen und individuellen Ansprache durch fachlich kompetente und empathische Mitarbeiter und technischen/digitalen Elementen ist ein zentrales Erfolgselement von vielen personennahen Dienstleistungen. Wie Unternehmen dieses Potenzial für sich nutzen können, zeigt der Aufstiegskongress am 05. und 06. Oktober 2018 auf, der unter dem Motto „Touch & Tec – Mensch und Technologie“ steht. Erfahren Sie, welche Potenziale die digitale Vernetzung bietet, welche Faktoren bei personennahen Dienstleistungen berücksichtigt werden müssen und wie dadurch personelle Ressourcen geschaffen werden und für den Kunden mit dem angebotenen Leistungspaket ein Erlebnis erzeugt werden kann.

 

10.00 - 10.15 Uhr

Eröffnung

Moderator: Prof. Dr. Thomas Wessinghage

10.15 - 11.10 Uhr

Teams for Touch – Wie Sie Mitarbeiterteams formen, die Menschen begeistern

Nur inspirierte Teams gewinnen und begeistern Kunden dauerhaft!

Referent: Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann

Menschen begeistern Menschen. Damit kommt Leitungspersonen in Unternehmen – vom Chef bis zu den Teamleitern – eine wichtige Rolle zu. Wie ein Trainer im Sport müssen sie Teams zusammenstellen, weiterentwickeln und hohe Leistungsbereitschaft fördern. Wie Sie ein „High-Performance“-Team aufbauen, erfahren Sie von dem Mann, der als Psychologe die Deutsche Fußballnationalmannschaft beim Titelgewinn 2014 in Brasilien begleitete und auch 2018 in Russland Teil des Betreuerteams ist.

» Details

11.10 - 11.40 Uhr

Pause

11.40 - 12.30 Uhr

Dos and Don'ts der Digitalisierung in Dienstleistungsunternehmen – ein Howto, wie es wirklich geht!

Herausforderungen, Chancen und Risiken der Digitalisierung von Dienstleistungsunternehmen – praxisnah erklärt

Referent: Norbert Barnikel

Die Digitalisierung betrifft uns alle. Die Frage, wie Unternehmer und Führungskräfte mit den Anforderungen der digitalen Transformation umgehen sollen, wird derzeit viel diskutiert – auch in der Fitness- und Gesundheitsbranche. Eine Antwort darauf erhalten Sie im Vortrag von einem der führenden Eyperten für Innovation & Digital Marketing Transformation

» Details

12.30 - 13.15 Uhr

Digitalisierung im Fitnessbereich – eine komplexe Managementherausforderung meistern!

Wie Sie vorgehen, um Schnittstellen zwischen realer und digitaler Welt zu definieren und die Umsetzung zu managen

Referent: Prof. Dr. Oliver Schumann

Das Projekt "Digitalisierung" ist eine Herausforderung für das Management: Auf strategischer Ebene müssen Schnittstellen zwischen digitaler und analoger Welt in allen Unternehmensbereichen definiert werden und auf operativer Ebene die Umsetzung zentral gesteuert werden. Es muss festgelegt werden, welche Bereiche wie und wann digitalisiert werden.

» Details

13.15 - 14.15 Uhr

Mittagspause

14.15 - 15.35 Uhr

Podiumsdiskussion

Weitere Informationen werden in Kürze veröffentlicht. 

Moderatoren: Pierre Geisensetter, Ralf Trierweiler

15.35 - 16.05 Uhr

Pause

16.05 - 16.45 Uhr

Nachwuchsforum

Erfolg mit EMS-Training: Der Booster für erfolgreiches Personal Training und ihr Business

Referenten: Stefano Pérez San Blas, Julian Eichmüller

Wie Sie mit EMS die Trainingserfolge und das Erlebnis von verschiedenen Zielgruppen steigern und EMS lukrativ anbieten

» Details

16.45 - 17.15 Uhr

Pause

17.15 - 18.10 Uhr

Online-Marketing: Wie Sie „Problemzonen“ in „digitale Muskeln“ verwandeln

Aktuell aus Asien: Entwicklungen, Trends und Möglichkeiten im Online-Marketing für Fitness- und Gesundheitsanbieter

Referent: Frederik Neust

Frederik Neust ist ein echter „Insider“ im Online-Marketing in Asien, einem der dynamischsten Märkte, in dem viele Trends/Entwicklungen entstehen. Der deutsche Fitnessökonom, der über Stationen in England nach Asien gekommen ist, hat das Online-Marketing einer der am schnellsten wachsenden Fitnessketten in Asien für über 65 Standorte aufgebaut. Heute leitet er ein Online-Marketing-Team für 7 Hotelketten und ist direkt am „Puls der Zeit“.

» Details

18.10 - 19.00 Uhr

Ehrungen

Studierende und Absolventen werden für ihre Leistungen im Studium geehrt. 

Moderator: Prof. Dr. Andrea Pieter

19.00 - 23.00 Uhr

Get Together

06.30 - 07.15 Uhr

Laufen mit Prof. Dr. Thomas Wessinghage

Am Samstag morgen besteht für alle Kongressteilnehmer die Möglichkeit, kostenfrei an einem Early-Morning-Workout teilzunehmen.

Moderator: Prof. Dr. Thomas Wessinghage

06.30 - 07.30 Uhr

Workout - Power in der Gruppe

Am Samstag morgen besteht für alle Kongressteilnehmer die Möglichkeit, kostenfrei an einem Early-Morning-Workout teilzunehmen.

09.00 - 09.10 Uhr

Eröffnung Tag 2

Moderator: Prof. Dr. Thomas Wessinghage

09.10 - 10.00 Uhr

Fach-Forum Management

Dienstleistungsqualität und Digitalisierung - Entscheidende Stellschrauben für den Erfolg

Die Fitness-, Präventions- und Gesundheitsbranche professionalisiert sich fortlaufend und stellt...

» Details


Vortrag 1: Dienstleistungsqualität und Kundenzufriedenheit in der Hotellerie

Referent: Florian Schmidt

Generisches Benchmarking und was die Fitness- und Gesundheitsbranche daraus lernen kann!

» Details

Vortrag 2: Der „digitale Mitarbeiter“

Status quo, Chancen und Risiken von „Messenger Bots“

» Details

10.00 - 10.10 Uhr

Pause

10.10 - 11.05 Uhr

Fach-Forum Ernährung

Food Blogging – welche Chancen bringt dieser Trend für Ernährungsberater im Fitness-Studio?

Der Trend der Generationen Y & Z, das eigene Essen auf Social-Media-Netzwerken wie Instagram,...

» Details


Vortrag 1: Das Potenzial von Foodblogging in der Ernährungsberatung

Referent: Jola Jaromin-Bowe

Foodblogging als Tool zur Motivationssteigerung und Kundenbindung in der Ernährungsberatung

» Details

Vortrag 2: Food Blogging als Marketingtool für Fitness-Studios

Referent: Bernhard Beidl

Hohe Follower-Zahlen in sozialen Netzwerken und der Nutzen für das eigene Unternehmen

» Details

10.10 - 11.05 Uhr

Masterclass: Online-Marketing

Referent: Frederik Neust

Das Internet verändert das Konsumverhalten der Menschen und damit auch die gesamte Unternehmenslandschaft.

» Details

11.05 - 11.35 Uhr

Pause

11.35 - 12.30 Uhr

Fach-Forum Coaching

Coaching 4.0 - Coaching und digitaler Wandel

Coaching unterstützt Kunden und Klienten dabei, Fragestellungen zu klären, zu analysieren, zu...

» Details


Vortrag 1: Mit digitalen Impulsen auf Erfolgskurs

Referent: Prof. Dr. Julia Krampitz

Die Wirksamkeit von Online-Coaching am Beispiel Egoleading®

» Details

Vortrag 2: Funktionieren in einer komplexen Welt

Referent: Prof. Dr. Jan Mayer

Alternative Trainingsformen für nicht-trainierbare Anforderungen

» Details

11.35 - 12.30 Uhr

Masterclass: Existenzgründung

Referent: Thorsten Clemann

Der Wunsch nach Freiheit, Unabhängigkeit und Selbstverwirklichung lässt immer mehr Menschen in Deutschland über eine berufliche Selbstständigkeit nachdenken.

» Details

12.30 - 13.30 Uhr

Mittagspause

13.30 - 14.25 Uhr

Fach-Forum Training

„High-Intensity Interval-Training“ (HIIT) und “Concurrent Training” in der Praxis des Fitnesstrainings

Fitnesstraining in der heutigen Zeit ist gekennzeichnet von dem sukzessiven Einzug moderner...

» Details


Vortrag 1: High-Intensity Interval-Training (HIIT)

Referent: Prof. Dr. Christoph Eifler

Der Fitnesstrend Nr. 1 im Jahr 2018

» Details

Vortrag 2: Concurrent Training

Referent: Patrick Berndt

Kraft- und Ausdauertraining sinnvoll kombinieren

» Details

13.30 - 14.25 Uhr

Masterclass: Online-Marketing

Referent: Frederik Neust

Das Internet verändert das Konsumverhalten der Menschen und damit auch die gesamte Unternehmenslandschaft.

» Details

14.25 - 14.35 Uhr

Pause

14.35 - 15.30 Uhr

Fach-Forum Sportökonomie

Digitalisierung als Erfolgsfaktor in der Sportbranche

Der digitale Wandel legt mittlerweile in allen gesellschaftlichen Bereichen ein rasantes Tempo vor...

» Details


Vortrag 1: Customer (Fan) Journey im kommerziellen Sport

Referent: Jochen van Recum

Wie digitale Unterhaltung zum Erlebnis wird

» Details

Vortrag 2: Touchpoint Management im Sport – am Puls des Mitglieds von heute

Referent: Simon Wentzel

Die praktische Anwendung der Member Journey im Zeitalter der digitalen Transformation

» Details

14.35 - 15.30 Uhr

Masterclass: Existenzgründung

Referent: Thorsten Clemann

Der Wunsch nach Freiheit, Unabhängigkeit und Selbstverwirklichung lässt immer mehr Menschen in Deutschland über eine berufliche Selbstständigkeit nachdenken.

» Details

15.30 - 16.00 Uhr

Pause

16.00 - 16.55 Uhr

Fach-Forum Betriebliches Gesundheitsmanagement

Neue Technologien und Datenschutz im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Es gibt derzeit nur wenige Themen, die die Diskussion in der Arbeitswelt derart bestimmen wie neue...

» Details


Vortrag 1: Technologie trifft Mensch

Referent: Jens Brehm

Digitale Lösungsansätze für die Ergonomie-Analyse im Rahmen eines BGM

» Details

Vortrag 2: Wem gehören die Daten? - Fluch und Segen des Datenschutzes im BGM

Referent: Oliver Walle

Die Anforderungen eines Gesundheitsmanagements erfüllen und den sicheren Umgang mit Personendaten gewährleisten

» Details

16.55 - 17.00 Uhr

Verabschiedung

Moderator: Prof. Dr. Thomas Wessinghage

Änderungen vorbehalten