Patrick Berndt

Patrick Berndt studierte Sportwissenschaften an der Universität des Saarlandes mit den Interessenschwerpunkten Leistungssport sowie Bewegungs- und Sporttherapie. Bereits während des Studiums sammelte Patrick Berndt Erfahrungen als wissenschaftliche Hilfskraft in den Arbeitsbereichen Trainingswissenschaft und Sportsoziologie sowie in der Leitung und Verwaltung des Biomechanik-Labors am Sportwissenschaftlichen Institut der Universität des Saarlandes.

Seit 2015 ist er außerdem als Personal Trainer sowie als Kraft- und Athletiktrainer bei Bundesligamannschaften aus den Sportarten American Football sowie Jazz & Modern Dance tätig. Patrick Berndt ist Dozent und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Trainings- und Bewegungswissenschaft der DHfPG sowie im Fachbereich Fitnesstraining der BSA-Akademie. Des Weiteren arbeitet Patrick Berndt zurzeit an seiner Promotion im Themenfeld der Trainingswissenschaft und wirkt an Forschungsprojekten der DHfPG im Bereich des Krafttrainings mit.


Video


Vorträge beim Aufstiegskongress 2019

Anpassungsprozesse im Krafttraining – Angewandte Muskelphysiologie im Personal Training


Unsere Partner